Silvia Makas, Mitarbeiterin des BRK-Kinderhauses „Die Wolperdinger“ in Erding schrieb an die Flüchtlingshilfe Erding e.V.:

„Die kleinen und großen Wolperdinger bedanken sich bei Euch herzlichst für die Spielzeugspenden, die Ihr für unser Kinderhaus abgeben konntet.

Spielen ist unsere wichtigste Aufgabe. Wir beobachten, experimentieren und hantieren mit den Dingen, die uns umgeben. Wir wollen herausfinden, warum etwas funktioniert und wie. Manchmal hat ein Gegenstand/Spielzeug mehr als eine Funktion. Toll! Und manchmal geht auch leider was kaputt.

Deshalb nochmals ganz lieben Dank!“

Wir bedanken uns bei der ehrenamtlichen Helferin, Frau Kersten Schuster-Konrad, die unermüdlich ihr privates Auto füllt, um Ihre Spenden an Einrichtungen für Kinder zu verteilen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spende der Bürgerstiftung Erding

Spende der Bürgerstiftung Erding

Die Bürgerstiftung im Landkreis Erding gewährt der Flüchtlingshilfe Erding eine Spende in Höhe von 500 € Die Vorsitzende des Stiftungsrates Janine Krzizok besichtigte gemeinsam mit der Vorsitzenden der Flüchtlingshilfe Sabrina Tarantik die Lagerhalle im Gelände des...

mehr lesen
Traurig aber wahr – bisher keine neue Heimat

Traurig aber wahr – bisher keine neue Heimat

News: Traurig aber wahr - bisher haben wir keine neue Heimat gefunden. Es bricht uns das Herz 💔 aber wir sind aus diesem Hintergrund gezwungen bereits die Spendenannahme zu reduzieren. Wichtig: ‼️Das heisst ab diesen Samstag können wir nur noch Kleidung und Schuhe...

mehr lesen
Besuch von paedcare

Besuch von paedcare

Wir hatten wieder einmal Besuch von Kevin Hartung von @paedcare 👏 Wir freuen uns, dass wir den Verein wieder mit Sachspenden unterstützen können, diesmal mit Verbandsmaterial, Kuscheltieren und Schwimmzubehör für die Wasserwacht🏊‍♂️ Auch haben wir wieder 12 Paletten...

mehr lesen