Auch die Flüchtlingshilfe Erding e.V. wurde am 07.08.2017 zur Diskussionsveranstaltung unter dem Motto “Wir sind Europa” in Bockhorn eingeladen. Herr Grönhagen (Leiter des Warteraums Asyl), Frau Brückner (BRK) berichteten anschaulich über den Ablauf des Betriebes seit September 2015.

Frau Schuster (Flüchtlingshilfe Erding e.V.) erzählte von ihren eigenen Erfahrungen: “Auch ich hatte am Anfang Berührungsängste, doch es lohnt sich, seine Scheu zu überwinden”. Viele Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben, ihre Integration ist unabdingbar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spende der Bürgerstiftung Erding

Spende der Bürgerstiftung Erding

Die Bürgerstiftung im Landkreis Erding gewährt der Flüchtlingshilfe Erding eine Spende in Höhe von 500 € Die Vorsitzende des Stiftungsrates Janine Krzizok besichtigte gemeinsam mit der Vorsitzenden der Flüchtlingshilfe Sabrina Tarantik die Lagerhalle im Gelände des...

mehr lesen
Traurig aber wahr – bisher keine neue Heimat

Traurig aber wahr – bisher keine neue Heimat

News: Traurig aber wahr - bisher haben wir keine neue Heimat gefunden. Es bricht uns das Herz 💔 aber wir sind aus diesem Hintergrund gezwungen bereits die Spendenannahme zu reduzieren. Wichtig: ‼️Das heisst ab diesen Samstag können wir nur noch Kleidung und Schuhe...

mehr lesen
Besuch von paedcare

Besuch von paedcare

Wir hatten wieder einmal Besuch von Kevin Hartung von @paedcare 👏 Wir freuen uns, dass wir den Verein wieder mit Sachspenden unterstützen können, diesmal mit Verbandsmaterial, Kuscheltieren und Schwimmzubehör für die Wasserwacht🏊‍♂️ Auch haben wir wieder 12 Paletten...

mehr lesen