Spende an Osteuropahilfe

von | Mrz 20, 2019 | Allgemein | 0 Kommentare

Am 19. März fuhr zum wiederholten Male der Großlaster der Osteuropahilfe vor das Kleiderlager der Flüchtlingshilfe Erding e.V.

Geladen wurden 10 Paletten mit gemischten Kartons voller Kleiderspenden. Ebenso wurde eine Couch, vier Erwachsenenmatratzen, eine Kindermatratze, zwei Lattenroste, ein großer Teppich und zwei Buggys eingepackt.

„Seit dem Umbruch in Osteuropa hat die Kluft zwischen Reich und Arm immer weiter zugenommen. Auf der Strecke bleiben vor allem die Kinder. Die Kinderarmut hat in den Ländern des Ostens erschreckend zugenommen. Viele Kinder haben keinen Zugang zu Bildung, landen auf der Straße und sind dort Ausbeutung und Willkür schutzlos ausgeliefert. Laut UNICEF leben in Osteuropa rund 18 Millionen Kinder in größter Armut, die für uns oft kaum vorstellbar ist.

Unser Hilfswerk ist vor allem dort tätig, wo die Not am unmittelbarsten ist. In den Familien und Kinderheimen, in Schulen und Internaten, in Gefängnissen, Spitälern und bei alten Menschen, die durch alle sozialen Netze gefallen sind und niemanden mehr haben. Solchen Menschen zu helfen ist unser erstes und wichtigstes Anliegen.“ (Zitat von der Homepage Osteuropahilfe Schweiz)

Neben einigen anderen Projekten ist dies für die Flüchtlingshilfe Erding e.V. eine sinnvolle Möglichkeit, überzählige oder nicht für vor Ort zu verteilende Spenden, an hilfsbedürftige Menschen weiterzugeben.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überwältigende Spendenbereitschaft in Mittbach

Überwältigende Spendenbereitschaft in Mittbach

Vergangenes Wochenende veranstalteten der Elternbeirat des Mittbacher Kindergarten und die Freiwillige Feuerwehr Mittbach in Abstimmung mit der Flüchtlingshilfe Erding e.V. eine Sammelaktion für die Ukraine. Im Feuerwehrgerätehaus konnten an zwei Tagen neben Kleidung...

mehr lesen
Sattelschlepper 18 und 19 gehen auf die Reise

Sattelschlepper 18 und 19 gehen auf die Reise

Sattel Nr. 18 und 19 gehen auf die Reise 🌸 Diesmal nach Rumänien und Polen! Wir möchten uns bei Ratioform und Ludwig Huber vom Zehmerhof bedanken, die uns jeweils eine Menge Kartons gespendet haben. Danke für diese wertvolle Hilfe‼️Ohne Kartons keine Hilfslieferungen😉...

mehr lesen
Viele Spenden von der Feuerwehr Mittbach

Viele Spenden von der Feuerwehr Mittbach

Gestern ist zu den 80 Paletten die noch auf das sortieren warten ein riesen ⛰️ von der Feuerwehr Mittbach angeliefert worden der auf das sortieren wartet. Morgen kommt leider leider leider vorerst der letzte Sattel. Alle anderen offenen Sattel müssen wir verschieben...

mehr lesen

Aktuelle Beiträge