Ramadama Erding

RAMADAMA in Erding

Die Aktion „Ramadama Erding“, wurde am 19. September 2020 vom Bund Naturschutz in Bayern e.V, Kreisgruppe Erding organisiert. Anlass war der internationale World Cleanup Day. 15 Vereine und rund 80 Freiwillige sammelten den Müll in der Erdinger Innenstadt ein.


Wie bereits im letzten Jahr beteiligte sich auch die Flüchtlingshilfe Erding e.V. - siehe Gruppenfoto – mit einer bunt gemischten Gruppe aus Groß und Klein. „Nebenbei“ war zeitgleich die große Sammelaktion für Moria bei der Spendenannahme. Doch auch diese Herausforderung wurde erfolgreich angenommen, umgesetzt und erfolgreich gemeistert.

Ein herzliches Danke an alle freiwilligen Helfer!!



11 Ansichten

Aktuelle Einträge