Erste Spendenannahme nach Kontaktsperre

Seit Wochen konnte und durfte wegen der Corona-Pandemie keine Kleider- und Sachspendenannahme der Flüchtlingshilfe Erding e.V. stattfinden. Nach der Ausgangsbeschränkung Mitte März 2020 kam die Kontaktbeschränkung. Während dieser Wochen erhielten wir zahlreiche Anfragen, wann wir wohl wieder starten können. Erdinger Bürger widmeten sich in dieser Zeit ihren Schränken, Kellern und diversen anderen Räumen, um kräftig zu ordnen und auszusortieren.


Dankenswerter Weise haben Viele auf den Zeitpunkt gewartet, an dem der gemeinnützige Verein auf Nachfrage bei den Erdinger Behörden wieder starten durfte. Dies geschah am 23. Mai 2020 ab 11.00 Uhr und die ehrenamtlichen Helfer, vier vor Ort und eine im Lager, waren überwältigt. In den zwei Stunden konnte der Transporter der Flüchtlingshilfe Erding e.V. über vier mal bis zum Rand gefüllt werden. Die Spender kamen nahezu im Minutentakt und leider war es den Helfern damit kaum möglich, sich ordentlich zu bedanken. Alle Hände waren damit beschäftigt, Kisten, Taschen und Säcke zu stapeln. Dies ist eigentlich nicht unsere Art, gerne gehen wir in das Gespräch.


Nun hörte die Arbeit aber damit natürlich nicht auf. Bereits am 25. Mai halfen wieder Ehrenamtliche, die Berge an Spenden im Kleiderlager zu sortieren, wie Sie auf beigefügtem Foto erkennen können. Somit wird sich auch hier wieder langsam das Spendenkarussell für Einrichtungen und Bedürftige zu drehen beginnen. Zudem wird der Verein erneut einen Laster in den nächsten Tagen mit Spenden für die Osteuropahilfe beladen, um Menschen in Armut auch außerhalb unserer Grenze zu unterstützen.


Möchten Sie uns aktiv unterstützen? Wir suchen in vielen Bereichen engagierte Menschen: Spendenannahme, Kleiderlager, Logistik, Fahrdienst, Büroarbeit. Sprechen Sie uns gerne an oder nehmen Sie anderweitig mit uns Kontakt auf. Mehr Infos über unsere Arbeit finden Sie unter www.fluechtlingshilfe-erding.org.


72 Ansichten

Aktuelle Einträge

© 2017 Flüchtlingshilfe Erding e.V.

Datenschutz

Impressum

Kontakt: 

info@fluechtlingshilfe-erding.org

Vertreten durch:

Frau Sabrina Tarantik,

Vorsitzende

Mobil: 0173-7213817

Hannelore Hundhammer, Schatzmeisterin

Bankverbindung: 

IBAN: DE61 7005 1995 0020 3531 32

BIC: BYLADEM1ERD

Sparkasse Erding-Dorfen