Spende Masken für Fischer´s Seniorenzentrum Erding


In kürzester Zeit haben sich mittlerweile gut 80 NäherInnen und HelferInnen gefunden, welche sich an der „Masken Nähaktion“ der Flüchtlingshilfe Erding e.V. beteiligen.

In Heimarbeit, unter Koordination der Vorstandsvorsitzenden Frau Sabrina Tarantik, werden hier Masken für diverse Einrichtungen angefertigt. Diese sind keine Medizinprodukte im Sinne des MPG und haben keine CE Zertifizierung.


Mit großer Freude konnten am 31. März 2020 die ersten 146 selbstgenähten Masken an das

Fischer´s Seniorenzentrum in Erding gespendet werden. Diese wurden gerne von der Einrichtungsleiterin, Frau Heß-Sauer, angenommen.

Wir suchen weiterhin:

  • NäherInnen

  • ZuschneiderInnen

  • Sachspenden wie kochfeste Stoffe und Bettwäsche, kochfeste Gummibänder

  • Geldspenden, um die Kosten für den Zukauf von Draht und Gummibändern zu decken, da die Masken selbstverständlich kostenlos abgegeben werden.

Wenn Sie auch bei dem Projekt mitwirken wollen, bitte bevorzugt mit Whats App

bei Frau Sabrina Tarantik unter der 0174 164 4136 melden.

Auf den Fotos: Übergabe vor dem Seniorenzentrum an Frau Heß-Sauer, Einrichtungsleiterin sowie Einblick in eine private „Produktionsstätte“.

42 Ansichten

Aktuelle Einträge

© 2017 Flüchtlingshilfe Erding e.V.

Datenschutz

Impressum

Kontakt: 

info@fluechtlingshilfe-erding.org

Vertreten durch:

Frau Sabrina Tarantik,

Vorsitzende

Mobil: 0173-7213817

Hannelore Hundhammer, Schatzmeisterin

Bankverbindung: 

IBAN: DE61 7005 1995 0020 3531 32

BIC: BYLADEM1ERD

Sparkasse Erding-Dorfen