News

Empfohlene Einträge

Sammelaktion für Moria von der Flüchtlingshilfe Erding e.V.

Durch den engen Kontakt und Austausch zwischen der Vorstandsvorsitzenden der Flüchtlingshilfe Erding e.V., Frau Sabrina Tarantik mit Tobias Winkler, Vorsitzender der Organisation „Liebe im Karton“, welcher bei dem verheerenden Brand in der Flüchtlingsunterkunft auf Lesbos in Griechenland zum Helfen war, entstand binnen Minuten die Sammelaktion für das zerstörte Lager in Moria. Logistisch beteiligte sich zusätzlich der Verein „Human Plus“, sowie die Organisation „Stand by me Lesbos“ vor Ort. Dem Aufruf der Flüchtlingshilfe Erding e.V. folgten unzählige Vereine und Privatspender. Um hier nur einige aufzuzählen: Kreisjugendring Ebersberg und München, Heimatstern, Kinderhaus Hörlkofen, THW Mark

Ramadama Erding

RAMADAMA in Erding Die Aktion „Ramadama Erding“, wurde am 19. September 2020 vom Bund Naturschutz in Bayern e.V, Kreisgruppe Erding organisiert. Anlass war der internationale World Cleanup Day. 15 Vereine und rund 80 Freiwillige sammelten den Müll in der Erdinger Innenstadt ein. Wie bereits im letzten Jahr beteiligte sich auch die Flüchtlingshilfe Erding e.V. - siehe Gruppenfoto – mit einer bunt gemischten Gruppe aus Groß und Klein. „Nebenbei“ war zeitgleich die große Sammelaktion für Moria bei der Spendenannahme. Doch auch diese Herausforderung wurde erfolgreich angenommen, umgesetzt und erfolgreich gemeistert. Ein herzliches Danke an alle freiwilligen Helfer!!

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2017 Flüchtlingshilfe Erding e.V.

Datenschutz

Impressum

Kontakt: 

info@fluechtlingshilfe-erding.org

Vertreten durch:

Frau Sabrina Tarantik,

Vorsitzende

Mobil: 0173-7213817

Hannelore Hundhammer, Schatzmeisterin

Bankverbindung: 

IBAN: DE61 7005 1995 0020 3531 32

BIC: BYLADEM1ERD

Sparkasse Erding-Dorfen