Nach Großeinkauf folgt Großspende

Erfreuliche Nachrichten! Diese Woche konnten wir eine Großspende der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage entgegennehmen. Die mormonische Glaubensbewegung spendete unserem Verein Unterwäsche, Shirts und Mützen für weit über 1000 (!) Flüchtlinge. Eine gigantische Zahl. Dafür moechten wir uns ganz herzlich bedanken. Wie immer ist es eine großartige Erfahrung und ein super Motivationsschub, wenn die eigene Arbeit eine so großzügige Unterstützung von außerhalb erfährt!

Zusammen mit unserem eigenen Einkauf und dem sensationell hohen Spendenaufkommen am vergangenen Wochenende verfügen wir nun über eine stabile Grundlage für die nächsten Wochen. Denn insbesondere wenn die derzeit auf der Balkanroute aufgehaltenen Flüchtlinge über früher oder später Deutschland erreichen, gehen wir von einem erhöhten Bedarf in unserer Kleiderausgabe aus. Dem können wir nun schon deutlich gelassener als noch vor wenigen Wochen ins Auge blicken.

ae91dc7d-4c90-4419-b675-3d86dbb0c18c