Besuch von Amazon

Nachdem schon vor einigen Wochen in der Lokalpresse vom internationalen Erfolg unserer Amazon-Wunschliste berichtet wurde, hat uns vorige Woche ein Team von Amazon selbst besucht. Unter Mitwirkung unserer Vorsitzenden Sabrina Tarantik und der ehemaligen Amazon-Mitarbeiterin und jetzigen Helferin Laura McMullan haben sie ein kurzes Video über unsere Arbeit gedreht. Zu sehen ist es zusammen mit unserer Story hier.

Auch weiterhin benötigen wir dringend Spenden, ganz gleich ob über unsere Amazon Wunschliste oder im Zuge der wöchentlichen Spendenannahme Samstags 11-13 Uhr.

Nur durch diese Unterstützung können wir weiterhin hunderten Asylsuchenden bei ihrer Ankunft in Deutschland oftmals die erste Möglichkeit eines Kleiderwechsels seit Beginn ihrer Flucht bieten.

Weiterführend: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/erding-pakete-aus-brasilien-und-aus-kanada